Kontakt

PRAXIS FÜR
ERGOTHERAPIE

Werner Pfeuffer
Vorstadt 25
97225 Zellingen

Tel. 09364/814455
Fax 09364/814456

info@ergotherapie-pfeuffer.de

Herzlich Willkommen!

Die Praxis in Zellingen besteht seit dem 15. Oktober 2001. Behandlungsverfahren für Kinder "Pädiatrie" und Erwachsene in den Bereichen "Neurologie und Handtherapie" gehören zu dem Portfolio.

Weitere und spezielle Angebote wie "ADHS" – Beratung und Therapie, Konzentrationstraining als Gruppentraining (Vorschule, Grundschule und Jugendliche), Dyskalkulie, Gedächtnistraining bei Merkfähigkeitsproblemen, Förderkurse für Vorschule und Schulanfänger sind durch kontinuierliche Weiterbildung dazugekommen.

Gerne behandeln wir Sie auch bei Ihnen zu Hause im gewohnten Umfeld, wenn eine ärztliche Verordnung für einen Hausbesuch vorliegt. Als Selbstzahler können Sie diesen Service auch ohne ärztliche Verordnung in Anspruch nehmen.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Praxis für Ergotherapie in Zellingen und Umgebung


Pädiatrie

Im pädiatrischen Bereich sind bei allen Kindern und Jugendlichen ergotherapeutische Behandlungen erforderlich, deren Entwicklung in der Handlungsfähigkeit und der Selbstständigkeit eingeschränkt oder beeinträchtigt ist. Hierzu einige Beispiele:

  • Kindern mit Entwicklungsverzögerungen oder Behinderungen
  • Probleme in der sensomotorischen Entwicklung
  • Schwierigkeiten in der Wahrnehmungsfähigkeit und -verarbeitung
  • Beeinträchtigungen in der Grob-, Fein- und Graphomotorik

Neurologie

Hier werden vor allem die Erkrankungen des zentralen Nervensystems (Rückenmark und Gehirn) behandelt.
Dazu gehören unter anderem:

  • Schlaganfall
  • Morbus Parkinson
  • Multiple Sklerose
  • Schädel- und Hirnverletzungen

Handtherapie

Ist häufig erforderlich:

  • nach Unfällen, Verbrennungen und Operationen
  • Lähmungen von Nerven, vor allem der Arme und der Hände
  • Verletzungen der Knochen, Muskeln, Sehnen und Nerven der Hand
  • bei rheumatologischen Erkrankungen und Amputationen

Hirnleistungstraining

Findet Anwendung bei:

  • Einschränkungen der kognitiven Fähigkeiten, wie Aufmerksamkeit, Konzentration und Merkfähigkeit
  • neuropsychologischen Defiziten wie z.B. das Nachvollziehen von Teilschritten einer Handlung, das Erkennen von Gegenständen oder das Erfassen von Personen und Zeit
  • bei Menschen mit Demenzerkrankung

„PfiF“-Kursangebote

Unsere Kursangebote von „PfiF“ der Praxis für individuelle Förderung:

 

  • Die Fünf »Tibeter«® – ein ganzheitliches Gesundheitstraining
    Fünf leicht zu erlernende, gesundheitsfördernde und energetisierende Körperübungen, die von jedem Menschen, egal welchen Alters, durchgeführt werden können.

 

  • Entspannungstraining – für Erwachsene, Entspannungsgeschichten für unruhige,  übermütige, ängstliche und auch zu ruhige Kinder

 

  • Schreib-Mal-Training – Fit mit dem Stift, fit für die Schule
    Ideal für Vorschulkinder, Schulanfänger und Kinder die Schwierigkeiten beim Malen und Schreiben haben

 

  • Das Marburger Konzentrationstraining – für Vorschulkinder, Grundschüler und Jungendliche

 

Besuchen Sie uns auf der Website von „PfiF“ , hier erhalten sie ausführliche Informationen zu den einzelnen Kursen oder vereinbaren Sie einen Termin mit uns.

 

» zur Website